< Auer/Abentung: Großartiges Vorzugsstimmenergebnis für Spitzenkandidatin Köstinger

Bauernbund: Echte Reformen, statt neuer Schulden und neuer Steuern

Ehrliche Steuerentlastung über echte Reformen bei Verwaltung, Frühpensionen und ÖBB-Infrastruktur


© Bauernbund/Müller

„Die Steuerlast in Österreich ist zu hoch“, betont Bauernbund-Präsident Jakob Auer: „Das wird durch neue Steuern oder Steuererhöhung aber nicht besser. Ganz im Gegenteil. Der Staat hat ein Ausgabenproblem, kein Einnahmenproblem“. Und genau dort müsse unverzüglich angesetzt werden. „Wir wollen ehrliche Steuerentlastungen so bald wie möglich – und zwar über echte Reformen in den Kernbereichen Verwaltung, Frühpensionen und ÖBB-Infrastruktur. Echte Reformen, statt neuer Schulden und neuer Steuern“, stellt Jakob Auer klar.